Baque Book Archive

German 16

Download e-book for iPad: Angst und Angststörungen: Psychoanalytische Konzepte by Michael Ermann

By Michael Ermann

ISBN-10: 3170221868

ISBN-13: 9783170221864

Angst gehort zu jedem menschlichen Leben. Das Thema hat die Psychoanalyse bei ihrem Bemuhen, die Tiefendimensionen der menschlichen Existenz zu ergrunden, von Anfang an begleitet. Der Band zeigt, dass guy die Entwicklung der Psychoanalyse uber weite Strecken als eine Geschichte ihrer Angstkonzepte lesen kann. Er wurdigt ausgewahlte Meilensteine dieser Entwicklung mit den Beitragen, die Freud und die Ich-Psychologie, die Objektbeziehungstheorie und die Selbstpsychologie zum Thema Angst beigetragen haben, und schliesst mit einem Ausblick auf die klinische Systematik der Angsterkrankungen aus heutiger Sicht.

Show description

Read Online or Download Angst und Angststörungen: Psychoanalytische Konzepte PDF

Similar german_16 books

New PDF release: Studienwerkstätten in der Lehrerbildung: Theoriebasierte

Der Band enthält konzeptionelle Beiträge zur Weiterentwicklung von Studienwerkstattarbeit in der hochschulischen Lehrerbildung und praktische Umsetzungsbeispiele aus Sicht der Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften. Aufgezeigt wird, wie in Studienwerkstätten ein je spezifischer Beitrag zum selbstbestimmten forschenden Lernen geleistet wird.

Download e-book for iPad: 3D-Drucken: Wie die generative Fertigungstechnik by Petra Fastermann

Das 3D-Drucken entwickelt sich rasant. Längst ist der 3D-Druck für Interessierte eine Fertigungs-Technologie, die sie selbst nutzen möchten. Doch welche Möglichkeiten bietet 3D-Druck? Welche neuen Entwicklungen gibt es? Wie hat sich 3D-Druck etabliert? was once ist in den letzten Jahren selbstverständlich geworden?

Download PDF by Joachim Specovius: Grundkurs Leistungselektronik: Bauelemente, Schaltungen und

Dieses Lehrbuch gibt eine verständliche Einführung in die Leistungselektronik. Aufbau und Wirkungsweise fremd-, final- und selbstgeführter Schaltungen werden vorgestellt. Steuerverfahren, Schalt- und Modulationsfunktionen werden behandelt. Komplexe Sachverhalte werden auf einfache Modelle reduziert. Funktionen werden mit einem geringen mathematischen Aufwand beschrieben.

Download e-book for kindle: Deutsch für Ärztinnen und Ärzte: Trainingsbuch für die by Ulrike Schrimpf, Markus Bahnemann

Dieses Buch ist ein Kommunikationstrainer, mit dem Sie sich als ausländische Ärztin bzw. Arzt optimum auf Ihre praktische Tätigkeit in Deutschland und auf die geforderte Fachsprachprüfung vorbereiten können:Übungsaufgaben und Fallbeispiele bereiten auf Situationen im Klinikalltag vorAudio-Dateien zum obtain mit Beispieldialogen trainieren Hörverständnis und AusspracheOnlinebasierter Vokabeltrainer hilft beim gezielten Lernen von FachbegriffenEntwickelt von der Charité overseas Academy Berlin, bewährt seit three Auflagen - einsetzbar für alle Sprachlevel ab B1.

Additional info for Angst und Angststörungen: Psychoanalytische Konzepte

Sample text

In dieser Gegenüberstellung wiederholt sich der Dualismus der zweiten Triebtheorie von Freud, der unüberbrückbare Gegensatz von Eros und Thanatos: • Die von ungestalteten Beta-Elementen getragene namenlose Angst repräsentiert danach den Todestrieb, • während die mit der Alpha-Funktion verbundene Erkenntnisangst den Eros der Freudschen Theorie abbildet. Insofern stehen sie auch nicht in einem hierarchischen Verhältnis zueinander, sondern sie repräsentieren zwei verschiedene Bereiche des psychischen Lebens, die nebeneinander bestehen.

Die schon erwähnte nächtliche Schlangenphobie wäre dafür ein gutes Beispiel. In diesen Fällen beruht die Symptomangst ausschließlich auf unbewussten Phantasien und Konflikten, narzisstischen Problemen oder auf einer Strukturpathologie. Dabei wird die Dekompensation durch persönlichkeitsspezifische Konflikte oder im Rahmen struktureller Überforderungen ausgelöst. Ursprünglich ging die Psychoanalyse von der Vorstellung aus, dass es eine spezifische Ätiopathogenese der verschiedenen Angsterkrankungen gäbe.

Da zumindest am Anfang des Lebens sadistische Triebe vorherrschen11 , erscheinen sie grausamer und verfolgender. Innere Objekte bewahren ihr Eigenleben. Sie agieren intrapsychisch wie reale Objekte der Außenwelt. Man kann mit ihnen verschmelzen (Identifikation), sie ausstoßen (Projektion) und sie in andere hineinprojizieren (projektive Identifikation). All das geschieht in der psychoanalytischen Behandlung in der Übertragung, die von Klein als eine Manifestation des aktuellen Unbewussten verstanden wird und nicht – wie bei Freud – als Abbild einer wiederbelebten früheren Beziehung.

Download PDF sample

Angst und Angststörungen: Psychoanalytische Konzepte by Michael Ermann


by John
4.2

Rated 4.30 of 5 – based on 39 votes