Baque Book Archive

German 7

Get Arbeit gegen Armut: Die Reform der Sozialhilfe in den USA PDF

By Thomas Gebhardt

ISBN-10: 3322890791

ISBN-13: 9783322890795

ISBN-10: 3531131168

ISBN-13: 9783531131160

Thomas Gebhardt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen. Er hat Soziologie in Berlin und manhattan studiert.

Show description

Read or Download Arbeit gegen Armut: Die Reform der Sozialhilfe in den USA PDF

Best german_7 books

Dresdens Glanz, Stolz der Dresdner: Lokale Kommunikation, - download pdf or read online

Wie entsteht eine Stadtkultur? Wie kommt es, dass Städte eine große Faszination ausüben und Menschen in ihren Bann ziehen? Gabriela B. Christmann geht von der Annahme aus, dass Stadtkultur und städtische Identität historisch in stadtbezogenen Diskursen innerhalb der öffentlichen Lokalkommunikation entstanden sind.

Extra resources for Arbeit gegen Armut: Die Reform der Sozialhilfe in den USA

Example text

Mead schlagt dazu eine "operationale" Definition von Staatsbiirgerschaft vor, die in einer Struktur von Hilfsleistungen und Gegenleistungen, in einer Kombination von Untersttitzung und Verantwortung der Armen zum Ausdruck kommt und die durch eine autoritare, VerhaltensmaBstabe setzende Politik des Staates durchgesetzt wird (Mead 1986: 7). Nur bei gieichen Rechten und gleiehen Pflichten, so Mead, ist eine Gleiehbehandlung aller Gesellschaftsmitglieder moglich. Nach Ansicht von Mead wurde mit den Reformen der Great-Society-Ara der sechziger Jahre gerade diese Forderung nach einer Kombination von Rechten und Pflichten nicht beherzigt.

A. (1989) weisen in einer auf Chicago beschrankten Untersuchung nach, daB der Beschaftigungsstatus des Vaters positiv darauf wirkt, ob der Vater ein von ihm gezeugtes, voreheliches Kind anerkennt und die Mutter nach der Geburt heiratet. '2 Dies stiitzt die These, daB eine Heirat besonders da aussichtsreich ist, wo der Mann Einkommen bezieht und finanziell abgesichert ist und widerspricht zugleich Murrays (1984) Theorie, daB beschaftigte Vater durch die Moglichkeit des Sozialhilfebezugs der Mutter einen Anreiz haben, eine EheschlieBung zu umgehen.

Wahrend die Zahl der stadtischen Ghettobevolkerung im Zeitraum von 1970-1980 "lediglich" urn 25 Prozent stieg, wuchs die Zahl der in Ghettos lebenden Personen von 1980-1990 urn mehr als 50 Prozent (Jargowsky 1997: 34). Die zunehmende okonomische Segregation innerhalb ethnischer Gruppen, so Jargowsky, habe flir diesen ProzeB nachweislich eine bedeutende Rolle gespieIt. Die These der zerstorerischen Folgen des Mittelklasse-Exodus wird von Jargowsky (1991: Kap. 6) somit gegen die Einwande von Massey bestatigt.

Download PDF sample

Arbeit gegen Armut: Die Reform der Sozialhilfe in den USA by Thomas Gebhardt


by Charles
4.0

Rated 4.62 of 5 – based on 36 votes