Baque Book Archive

German 14

New PDF release: Arbeit und Geschlecht im Umbruch der modernen Gesellschaft:

By Brigitte Aulenbacher, Maria Funder, Heike Jacobsen, Susanne Völker

ISBN-10: 3531151398

ISBN-13: 9783531151397

ISBN-10: 3531904388

ISBN-13: 9783531904382

Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse befinden sich in einem tief greifenden Umbruch. Er ist nicht zufällig von Tendenzen der Veränderung und Beharrung im Geschlechterverhältnis durchzogen. Diese gesellschaftlichen Bewegungen fordern die Arbeits- und die Geschlechterforschung doppelt: in ihren Theorien, Perspektiven und Diagnosen und in ihrem Verhältnis zueinander. Mit Blick auf die Beschäftigungsverhältnisse in der globalen Ökonomie, die Entwicklung von Dienstleistungsarbeit, die Flexibilisierung gesellschaftlicher und individueller Arbeits- und Geschlechterarrangements und die Zukunft der Arbeitsgesellschaft treten namhafte VertreterInnen der Arbeits- und Geschlechterforschung miteinander in den conversation. Es schreiben Regina Becker-Schmidt, Klaus Dörre, Wolfgang Dunkel und Margit Weihrich, Stefanie Ernst, Ute Luise Fischer, Michael Frey, Nick Kratzer und Dieter Sauer, Ingrid Kurz-Scherf, Ilse Lenz, Boy Lüthje, Hildegard M. Nickel, Birgit Riegraf, Hedwig Rudolph, Brigitte Schulze, G. Günter Voß, Sylvia M. Wilz.

Show description

Read Online or Download Arbeit und Geschlecht im Umbruch der modernen Gesellschaft: Forschung im Dialog PDF

Similar german_14 books

Download e-book for kindle: Die Neuverhandlung sozialer Gerechtigkeit: Feministische by Ursula Degener, Beate Rosenzweig

Soziale Gerechtigkeit wird aktuell in Politik und Politikwissenschaft neu verhandelt. Dabei wird die Kategorie Geschlecht weitgehend vernachlässigt. Dieser Band analysiert die politikwissenschaftliche und philosophische Theoriedebatte aus feministischer Perspektive und fragt nach den Auswirkungen globaler politischer sowie sozioökonomischer Transformationsprozesse auf die Geschlechterverhältnisse.

Download e-book for iPad: Statistische Datenanalyse mit SPSS für Windows: Eine by Jürgen Janssen, Wilfried Laatz

Die 6. , neu bearbeitete und erweiterte Auflage basiert auf Programmversion 15. Mit möglichst wenig Mathematik, detailliert und anhand von Beispielen aus der Praxis demonstrieren die Autoren statistische Methoden und deren Anwendung. Ein sehr leichter Einstieg für Anfänger und ein hervorragendes Nachschlagewerk für erfahrene SPSS-Anwender.

Ilse Ennsfellner, Robert Bodenstein, Josef Herget's Exzellenz in der Unternehmensberatung: Qualitätsstandards PDF

Lange Zeit gab es für Unternehmensberater kaum klare Richtlinien und Vorgaben. Dies ändert sich nun. Das Buch stellt die neue europäische Norm zur Standardisierung von Beratungsprozessen vor und vermittelt anwendungsorientierte Vorgehenskonzepte und Modelle zur Optimierung der Beratungsqualität. Darüber hinaus beleuchten die Autoren die unterschiedlichen Akteure des Beratungsprozesses und geben einen Überblick über die developments der Branche.

Extra resources for Arbeit und Geschlecht im Umbruch der modernen Gesellschaft: Forschung im Dialog

Example text

R. h. schwierig zu transferieren (Armbrüster/Kipping 2002: 106). Den Beschäftigten an der Kundenschnittstelle wird daher ein großes Maß an kultureller Perspektivenübernahme und Flexibilität abverlangt (Jacobsen/Voswinkel 2003: 11). In der Kooperation mit dem Kundenunternehmen wird erwartet, dass sie motivieren, aber auch steuern; sie sollen sich flexibel zeigen, aber die Kontrolle nicht aus der Hand geben (Fincham 2002: 78): „(…) die Kun5 Resch argumentiert in diesem Zusammenhang: “Das Wissen, das verkauft wird, muss weder wahr noch wirksam noch langfristig nützlich sein” (2005: 143).

Ein hegemonialer industriesoziologischer Topos und was die feministische Arbeitsforschung und Gesellschaftsanalyse dazu zu sagen haben. ) (1993): Transformationen im Geschlechterverhältnis. Beiträge zur industriellen und gesellschaftlichen Entwicklung. /New York: Campus Baethge, Martin (2001): Abschied vom Industrialismus: Konturen einer neuen gesellschaftlichen Ordnung der Arbeit. ) (2001): Die große Hoffnung für das 21. Jahrhundert? Perspektiven für die Entwicklung der Dienstleistungsbeschäftigung.

Aus dieser Perspektive wird die Abgrenzung zwischen so genannten Männer- und Frauen-Berufen als geschlechterkonstituierende Arbeitsteilung gefasst. Die sozialen Konstruktionsprozesse entfalten Wirkungen in zwei Richtungen: Zum einen kommt die Arbeitsteilung für die Geschlechterkonstruktion zur Geltung, zum anderen wird Geschlecht zur hierarchischen Strukturierung der Berufswelt genutzt. In den Organisationen selbst, ihrer Kultur und ihren Strukturen, sind – so das Argument – asymmetrische Geschlechterverhältnisse eingelassen.

Download PDF sample

Arbeit und Geschlecht im Umbruch der modernen Gesellschaft: Forschung im Dialog by Brigitte Aulenbacher, Maria Funder, Heike Jacobsen, Susanne Völker


by George
4.5

Rated 4.40 of 5 – based on 22 votes