Baque Book Archive

Contemporary

Download e-book for iPad: Arbeitskonflikte in der Bundesrepublik Deutschland: Eine by Manfred Gärtner

By Manfred Gärtner

ISBN-10: 3540516859

ISBN-13: 9783540516859

ISBN-10: 3642839428

ISBN-13: 9783642839429

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Frage, welche Rolle Kollektivauseinandersetzungen zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften in einer Volkswirtschaft mit zentralisiertem Arbeitsmarkt spielen. Ausgangspunkt der Untersuchung ist ein politisches Modell der Lohnbildung und der Streiktätigkeit, welches Streiks einerseits als endogene Größe der makroökonomischen Entwicklung charakterisiert, daneben aber auch die Möglichkeit der Einwirkung politischer oder struktureller Faktoren auf den kollektiven Arbeitsmarkt offenlegt. Ökonometrische assessments anhand von bundesdeutschen Daten stützen das entwickelte Modell in überzeugender Weise. In der zweiten Hälfte des Buches wird die gewonnene Partialsicht des Arbeitsmarkts zu einem kleinen ökonometrischen Modell der deutschen Wirtschaft ausgebaut, welches insbesondere zwei Dinge leistet: (1) Die stilisierten Entwicklungstendenzen, insbesondere seit Ende der 60er Jahre, können in ansprechender Weise nachvollzogen werden, und zwar unter Hinweis auf neue Ursachen für die in den 70er Jahren entstandene Arbeitslosigkeit und mit einer neuen Interpretation des Transmissionsmechanismus zwischen exogenen Schocks wie Ölpreisschüben oder Wechselkursungleichgewichten und der inländischen Konjunktur. (2) Das Modell ist einfach und durchschaubar genug, um in der Lehre als foundation für eine Diskussion der makroökonomischen Aspekte kollektiver Arbeitsmärkte zu dienen.

Show description

Read or Download Arbeitskonflikte in der Bundesrepublik Deutschland: Eine empirische Untersuchung ihrer makroökonomischen Ursachen und Konsequenzen PDF

Best contemporary books

The Charmed Sphere (Misted Cliffs, Book 1) by Catherine Asaro PDF

As soon as a respected form mage, Chime, an outcast in Aronsdale, and Lord Muller, the previous inheritor of the recent king, sign up for forces to reveal a perilous scheme to take over the dominion, a quest that might both forge their destinies or result in their death. unique.

Contemporary Identities of Creativity and Creative Work - download pdf or read online

Using a cross-disciplinary method and analytic method, the publication investigates the recent cultural meanings in mess around an artistic profession. It exhibits how vintage beliefs of layout and the artistic arts, re-interpreted and promoted inside of modern paintings colleges, validate the lived adventure of precarious operating within the worldwide sectors of the artistic and cultural industries, but additionally give a contribution to its conflicts.

Extra info for Arbeitskonflikte in der Bundesrepublik Deutschland: Eine empirische Untersuchung ihrer makroökonomischen Ursachen und Konsequenzen

Example text

Hierzu etwa Fama (1970) oder Caves und Feige (1980). 52 Kapite14 nur annehmen, dass die Gewerkschaftsmitglieder auf systematische Erwartungsfehler reagieren, die etwa nach strukturellen Veriinderungen oder einem volligen Neubeginn auftreten konnen, wie es ihn ja gerade in Deutschland zu Beginn der 50er J ahre gab. Das Auftreten von systematischen Erwartungsfehlern bedeutet ja nun, dass die von den Mitgliedern verwendete strukturelle Erwartungsgleichung, die ja letztlich auch die finale Streikgleichung bestimmt, nicht mehr gilt.

Im vorliegenden Kapitel wird die Riickseite betrachtet, die Moglichkeit einer Beeinflussung der Lohnentwicklung durch die Streiktiitigkeit. Diese Hypothese wurde in der Literatur in einem engen Zusamrnenhang mit der Phillips-Kurve - genauer: mit einer bestimrnten Interpretation der Phillips-Kurve diskutiert. 1 Grundiiberlegung ist wohl die, dass Lohnverhandlungen typischerweise in einer einem bilateralen Monopol zumindest ahnelnden Situation stattfmden. Anders als in einer vollkomrnenen Konkurrenzsituation oder (nach Spezifizierung der Zielfunktion des Monopolisten) beim einseitigen Monopollasst sich in der Theorie des bilateralen Monopols kein eindeutiger Gleichgewichtspreis angeben.

4 bietet eine grafische Darstellung des Modells. 3) der Gewerkschaftsmitglieder ist konvex und nahert sich asymptotisch wu an. Die fUr die Unternehmen optimale Streikdauer S* und Lohnzuwachsrate w* lasst sich am besten mit Hilfe von Isoprofitkurven darstellen, die nach rechts oben abnehmende Profitniveaus reprasentieren. 5) ableiten. 11) p* = J~ (QC - AW) exp(-bt) dt - J~ F exp( -bt) dt = (1/b)(QC - AW) exp(-bS) - F/b. 12) w = (QC/Aw') - (l/AW')(bPj + F) exp(bS) - 1, mit den ersten und zweiten Ableitungen dw/dS = -(b/AW')(bP j + F) exp(bS) < 0 und Die Isoprofitkurven der Unternehmen sind demnach konkav, und die Existenz eines Profitmaximums im Tangentialpunkt einer Isoprofitkurve mit der Lernkurve der Gewerkschaftsmitglieder ist garantiert (siehe Abb.

Download PDF sample

Arbeitskonflikte in der Bundesrepublik Deutschland: Eine empirische Untersuchung ihrer makroökonomischen Ursachen und Konsequenzen by Manfred Gärtner


by Brian
4.2

Rated 4.51 of 5 – based on 23 votes