Baque Book Archive

German 7

Manfred Borchert's Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik PDF

By Manfred Borchert

ISBN-10: 3409639047

ISBN-13: 9783409639040

ISBN-10: 3663148335

ISBN-13: 9783663148333

Das vorliegende Lehrbuch uber internationale Wirtschaftsbeziehungen wendet sieh in erster Linie an Studenten der Wirtschaftswissensehaften an Universitaten. Ge­ wisse Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Mikro-und Makrookonomie werden vor­ ausgesetzt. Dennoch sind die AusfUhrungen so gehalten, daB die Gedankengange ohne einen groBen Aufwand an mathematischen Grundkenntnissen selbstandig erarbeitet werden konnen. Die mathematisch sehwierigeren Passagen kann der Leser ohne Risiko fur das Verstandnis auch uberblattern - wenn dabei aueh der strenge Beweis fehlt -, so daB sich dieses Buch auch als Lekture fur Studenten an Padagogi­ schen Hochschulen und Fachhochsehulen und vielIeieht sogar fur Fachfremd- etwa Berufsberater oder Praktiker - eignen konnte. Solche Abschnitte in der Arbeit, die sich nieht so sehr fUr den zweiten Leserkreis eignen, sind mit einem * kenntlich gemacht; das gleiehe gilt fur die Anhange. Universitatsstudenten allerdings sollten den gesamten Stoff erarbeiten. Obgleich mein Bemuhen im Vordergrund stand, nur den gesieherten Wissensstand wiederzugeben, sind an einigen Stellen auch eigene Gedankengange, die nieht zum aIIgemeinen normal gehoren, einge­ flossen. Die Probleme der internationalen Wirtsehaftsbeziehungen sind im deutschspra­ chigen Gebiet bereits durch zwei ausgezeichnete Lehrbucher umfassend dargelegt; es handelt sich dabei urn das zuerst 1933 ersehienene, bis heute hoch angesehene und fruehtbare Lehrbueh von Gottfried Haberler und das modernere von Klaus Rose. Wenn ieh mieh dennoch an ein eigenes Lehrbuch heranwagte, so deshalb, urn ein Gesamtkonzept der AuBenwirtschaftslehre unter Einbeziehung auch wirt­ schaftspolitiseher Fragestellungen auf gedrangtem Raum allgemeinverstandlich dar­ zulegen.

Show description

Read Online or Download Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik PDF

Similar german_7 books

Read e-book online Dresdens Glanz, Stolz der Dresdner: Lokale Kommunikation, PDF

Wie entsteht eine Stadtkultur? Wie kommt es, dass Städte eine große Faszination ausüben und Menschen in ihren Bann ziehen? Gabriela B. Christmann geht von der Annahme aus, dass Stadtkultur und städtische Identität historisch in stadtbezogenen Diskursen innerhalb der öffentlichen Lokalkommunikation entstanden sind.

Extra resources for Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik

Example text

Die Grundbilanz stellt damit mehr auf diejenigen Transaktionen ab, die unmittelbar mit Handelsbeziehungen oder Entwicklungsstrategien durch Kapitalausleihungen zu tun haben; sie ist langfristig also relativ stabil, d. h. unabhängig etwa von kurzfristigen reinen Finanztransaktionen, z. B. der Spekulation. Innerhalb des monetären Bereichs stellt sich dabei aber zunächst die Frage nach der Austauschbarkeit von Zahlungsmitteln. Dieser Austausch wird über den Wechselkurs als Preis für ausländische Währungen abgewickelt.

Dies geschieht in Abbildung 5. R Abb. 5: Außenhandelsgleichgewicht Die Tauschkurve England TE verläuft in Abbildung 4a zunächst mit der Steigung tg Cl bis PE linear und nähert sich danach der xw-Achse an; in Abbildung 5 verläuft diese Tauschkurve mit der gleichen Steigung nun aber nach rechts. Das System wurde also gespiegelt. In Abbildung 4b verlief die andere Tauschkurve T p mit der Steigung tg ßvom Spezialisierungspunkt xw' zunächst linear nach rechts unten bis Pp und näherte sich dann der xT-Achse an.

5 Die Problematik einer Verwendung gesellschaftlicher Indifferenzkurven Bei der Verwendung gesamtwirtschaftlicher Indifferenzkurven (Gesellschaftlicher Nutzenfunktionen) in der Außenhandelstheorie oder auch jeder anderen Teildisziplin muß man sich über deren Problematik bewußt sein. Der Nutzen, von dem die Nachfragetheorie ausgeht, ist ja keine objektiv meßbare Größe, wie etwa die sog. Kardinalisten behaupten. In der Regel wird nur ordinale Meßbarkeit (kleiner, größer) unterstellt. Aber auch für einen individuellen Haushalt bestehen Einwände hinsichtlich einer Anwendung von Indifferenzkurven-Konzepten aufgrund des unterstellten Prämissenkataloges: (1) abnehmende Grenznutzen, (2) Stetigkeit in den Nutzenüberlegungen, (3) Unerreichbarkeit einer Sättigung, (4) Transitivität und (5) ordinale Nutzenvergleichbarkeit.

Download PDF sample

Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik by Manfred Borchert


by Michael
4.4

Rated 4.99 of 5 – based on 39 votes