Baque Book Archive

German 14

Download e-book for iPad: Autoritäre Herrschaft, materielle Ressourcen und by Thomas Richter

By Thomas Richter

ISBN-10: 3531173383

ISBN-13: 9783531173382

ISBN-10: 3531932543

ISBN-13: 9783531932545

Unter welchen Bedingungen autoritäre Regime ihre Außenwirtschaftsregulierungen verändern, wurde bislang nicht ausreichend untersucht. Thomas Richter zeichnet anhand von vier vergleichenden heuristischen Fallstudien aus der area Nah- und Mittelost Phasen außenwirtschaftlicher Reformen zwischen 1970 und 2003 nach und benennt wichtige Gründe für den Auf- und Abbau von Außenwirtschaftsbarrieren. Seine Ergebnisse belegen die Vielfalt außenwirtschaftlicher Reformprozesse innerhalb von Entwicklungsländern und zeigen, dass die Höhe der staatlich kontrollierten internationalen Zahlungsmittel eine zentrale Bezugsgröße für außenwirtschaftspolitische Entscheidungsprozesse innerhalb von Autokratien ist.

Show description

Read or Download Autoritäre Herrschaft, materielle Ressourcen und Außenwirtschaftsreformen: Marokko, Tunesien, Ägypten und Jordanien im Vergleich PDF

Best german_14 books

New PDF release: Die Neuverhandlung sozialer Gerechtigkeit: Feministische

Soziale Gerechtigkeit wird aktuell in Politik und Politikwissenschaft neu verhandelt. Dabei wird die Kategorie Geschlecht weitgehend vernachlässigt. Dieser Band analysiert die politikwissenschaftliche und philosophische Theoriedebatte aus feministischer Perspektive und fragt nach den Auswirkungen globaler politischer sowie sozioökonomischer Transformationsprozesse auf die Geschlechterverhältnisse.

Read e-book online Statistische Datenanalyse mit SPSS für Windows: Eine PDF

Die 6. , neu bearbeitete und erweiterte Auflage basiert auf Programmversion 15. Mit möglichst wenig Mathematik, detailliert und anhand von Beispielen aus der Praxis demonstrieren die Autoren statistische Methoden und deren Anwendung. Ein sehr leichter Einstieg für Anfänger und ein hervorragendes Nachschlagewerk für erfahrene SPSS-Anwender.

Get Exzellenz in der Unternehmensberatung: Qualitätsstandards PDF

Lange Zeit gab es für Unternehmensberater kaum klare Richtlinien und Vorgaben. Dies ändert sich nun. Das Buch stellt die neue europäische Norm zur Standardisierung von Beratungsprozessen vor und vermittelt anwendungsorientierte Vorgehenskonzepte und Modelle zur Optimierung der Beratungsqualität. Darüber hinaus beleuchten die Autoren die unterschiedlichen Akteure des Beratungsprozesses und geben einen Überblick über die tendencies der Branche.

Additional resources for Autoritäre Herrschaft, materielle Ressourcen und Außenwirtschaftsreformen: Marokko, Tunesien, Ägypten und Jordanien im Vergleich

Example text

Der Grund dafür liegt in der Verwendung einer Dummy-Variable, bei der dem Niveau Geschlossenheit insgesamt fünf Indikatoren zugrunde liegen, welche wiederum mit einem inklusiven ‚Oder‫ދ‬29 verbunden sind. Später wurde nachgewiesen, dass Geschlossenheit im Sachs-Warner-Index von einer (Harrison und Hanson 1999) bzw. 31 Als Antwort auf die Defizite des Sachs-Warner-Index sind in den letzten Jahren weitere Datensätze entstanden, die versuchen, die regulative Vielfalt des Phänomens Außenwirtschaft besser abzubilden.

In einer explizit auf den Staat als zentraler Akteur in der Wirtschaftspolitik rekurrierenden Strömung innerhalb der Politikwissenschaft und politischen Ökonomie lassen sich dabei (vereinfacht gesprochen) drei wichtige Perspektiven unterscheiden. B. Margaret Levi (1988) oder Peter Evans (1989), dass nutzenmaximierende staatliche Akteure alles daran setzen werden, der eigenen Gesellschaft ein Maximum an materiellen Ressourcen abzutrotzen. Aus dieser Perspektive sei die Ausgestaltung der außenwirtschaftlichen Regulierung die Strategie eines repressiven Staates (predatory state), den Kollektivnutzen einer (nach-kolonialen) Elite zu maximieren (Lal 1988, Bergesen, Haugland und Lunde 2000).

Wo diese allerdings unter Zuhilfenahme von disaggregierten Datensätzen erneut in Frage gestellt werden, erscheint der Blick auf regionale und güterspezifische Wirkungen von Außenwirtschaftsliberalisierung auf Demokratisierungsprozesse und ökonomisches Wachstum vielversprechend. Aber auch in diesem Zusammenhang wird in Zukunft genau zu prüfen sein, welche historischen akteurs- und strukturspezifischen Voraussetzungen hinter solchen Konfigurationen verborgen liegen. 2 herausgearbeiteten Aspekte einer Debatte über die Triebfedern des ‚rush to free trade‫ ދ‬haben im Vergleich zur mehr oder weniger eklektizistischen Aneinanderreihung von Erklärungsfaktoren in den 1990er Jahren38 durch die Verknüpfung mit der Welle politischer Transformationen (Demokratisierung) in den letzten Jahren einen Konsens über einen wichtigen Bestimmungsfaktor von Außenwirtschaftsliberalisierung entstehen lassen.

Download PDF sample

Autoritäre Herrschaft, materielle Ressourcen und Außenwirtschaftsreformen: Marokko, Tunesien, Ägypten und Jordanien im Vergleich by Thomas Richter


by Anthony
4.4

Rated 4.94 of 5 – based on 50 votes