Baque Book Archive

German 7

Hoffnung als Prinzip: Bevölkerungswachstum: Einblicke und - download pdf or read online

By Klaus M. Leisinger (auth.)

ISBN-10: 303485658X

ISBN-13: 9783034856584

ISBN-10: 3034856598

ISBN-13: 9783034856591

Im September 1968 hielt ich meine erste Ansprache als Präsident der Weltbank anläßlich der Jahresversammlung des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank. Da­ mals sagte ich: »Das rasche Bevölkerungswachstum ist eines der größten Hindernisse für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung unserer Mitgliedsstaaten.« Das warfare meine Überzeugung im Jahre 1968. Und so denke ich noch heute. In den 24 Jahren, die mittlerweile ver­ gangen sind, wuchs die Weltbevölkerung schneller als je zu­ vor -von 3,4 Milliarden auf 5,4 Milliarden Menschen; das ist eine Zunahme von etwa sechzig Prozent. Mit speedy zwei seasoned­ zent seasoned Jahr ist die Wachstumsrate noch immer sehr hoch. Selbst wenn die Geburtenraten weiterhin so zurückgehen, wie dies gegenwärtig der Fall ist, wird die Weltbevölkerung während der nächsten dreißig Jahre um drei Milliarden Menschen zunehmen. Ist dies ein Grund zur Beunruhigung? Für viele liegt die Antwort nicht klar auf der Hand. Trotz der zwei Milliarden Menschen, die in den letzten 25 Jahren hinzugekommen sind, können die Entwicklungslän­ der, wo heute achtzig Prozent aller Menschen der Erde le­ ben, bemerkenswerte wirtschaftliche und soziale Fortschrit­ te verzeichnen: Der professional kopf-Verbrauch stieg um quickly siebzig Prozent, die Säuglings- und Kindersterblichkeit hat ab­ genommen, die Alphabetisierungsraten sind höher, der durchschnittliche Ernährungsstand der Menschen hat sich verbessert, und die Lebenserwartung ist gestiegen.

Show description

Read or Download Hoffnung als Prinzip: Bevölkerungswachstum: Einblicke und Ausblicke PDF

Similar german_7 books

Read e-book online Dresdens Glanz, Stolz der Dresdner: Lokale Kommunikation, PDF

Wie entsteht eine Stadtkultur? Wie kommt es, dass Städte eine große Faszination ausüben und Menschen in ihren Bann ziehen? Gabriela B. Christmann geht von der Annahme aus, dass Stadtkultur und städtische Identität historisch in stadtbezogenen Diskursen innerhalb der öffentlichen Lokalkommunikation entstanden sind.

Additional resources for Hoffnung als Prinzip: Bevölkerungswachstum: Einblicke und Ausblicke

Sample text

Noch im Jahre 1950 machten die Menschen Afrikas knapp 9 Prozent der Weltbevölkerung aus, heute sind es 12 Prozent. Im Jahre 2000 werden es 14 Prozent und im Jahre 2025 etwa 19 Prozent sein. Dies bedeutet, daß Afrikas Beitrag zum Weltbevölkerungswachstum zwischen 1990 und 2025 um 58 Prozent steigen wird. Bereits Ende dieses Jahrhunderts werden in Afrika 900 Millionen Menschen leben. 29 Allein Nigeria wird aller Voraussicht nach seine Bevölkerung innerhalb der nächsten zwanzig Jahre verdoppeln. 30 Noch nie hatte eine Region der Erde eine höhere Bevölkerungszuwachsrate (s.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe wichtiger Einflußvariablen sozio-religiöser Art, spezifische Auffassungen von »Männlichkeit« der patriarchalen Gesellschaften und innerfamiliäre Einkommensströme, auf die noch im Detail eingegangen wird. In einigen arabischen Staaten Nordafrikas und im Mittleren Osten sind die demographischen Verhältnisse 53 11. Daten und Fakten zum Bevölkerungswachstum ähnlich. Auch hier stiegen die Bevölkerungswachstumsraten von 2,8 Prozent (1975-80) auf 3,0 Prozent (1985-90).

Im Jahre 2000 werden es 14 Prozent und im Jahre 2025 etwa 19 Prozent sein. Dies bedeutet, daß Afrikas Beitrag zum Weltbevölkerungswachstum zwischen 1990 und 2025 um 58 Prozent steigen wird. Bereits Ende dieses Jahrhunderts werden in Afrika 900 Millionen Menschen leben. 29 Allein Nigeria wird aller Voraussicht nach seine Bevölkerung innerhalb der nächsten zwanzig Jahre verdoppeln. 30 Noch nie hatte eine Region der Erde eine höhere Bevölkerungszuwachsrate (s. Tabelle 4). 52 4. : Fertility Decline in Africa.

Download PDF sample

Hoffnung als Prinzip: Bevölkerungswachstum: Einblicke und Ausblicke by Klaus M. Leisinger (auth.)


by Michael
4.0

Rated 4.56 of 5 – based on 40 votes